100 Jahre Große Seeschleuse

Die Geschichte eines Meisterwerkes der Ingenieurskunst

Ein Buch von Hans Dieter Clasmeier

Hans Dieter Clasmeier ist Wasserbauingenieur und hat im Laufe seiner praktischen Tätigkeit an vielen Orten seine Spuren hinterlassen. Man kann ihn, mit Fug und Recht, als einen herausragenden Kenner der „Emder Verhältnisse“ bezeichnen. Das gilt sowohl für die politischen als auch für die ökonomischen und ökologischen Dinge, die sich rund um den Emder Hafen abspielen.

Dieses Buch beschäftigt sich in ausführlicher Art und Weise mit der Historie der Großen Seeschleuse.

Eine beschränkte Anzahl wurde dem Museum „Freunde der Seefahrt“ zur Verfügung gestellt. Für eine Spende in angemessener Höhe wäre wir bereit, einige Exemplare, so lange der Vorrat reicht, abzugeben.

Das kleine maritime Museum ist ganzjährig am Do + Fr + Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

Am 21.02.2020 findet ab 18:00 Uhr im Seemannsheim unser berühmtes traditionelles „Reis mit Curry – Essen“ statt.

So muss Curry sein

Zu dieser Veranstaltung wird um Anmeldung bis zum 10.02.2020 gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kosten betragen 17,00 € pro Person, incl. Getränke. Die Anmeldung kann schriftlich, telefonisch, per email oder persönlich erfolgen.

Es freuen sich

Die „Freunde der Seefahrt“

X

Impressum & Datenschutz