Ein Carcarrier in Schwierigkeiten

Vier Schlepper müssen im Januar 2005 kräftig von Lee drücken, um zu verhindern, dass bei dem japanischen Autotransporter, an der VW-Pier in Emden, die Leinen brechen und das Schiff ins Treiben und dabei auf den Ostmolendamm gerät. Das ist schon ein paarmal geschehen  und man ist vorsichtig geworden. Aus Schaden wird man klug.

Medion   DIGITAL CAMERA

Ein Autotransporter in Schwierigkeiten

© Peter Nauschütt

 

FILMABEND
am Mittwoch, den 21.09.2022 

Die FREUNDE  DER  SEEFAHRT laden Sie herzlich zu einer Filmvorführung ein.

„Ein Schiff geht zu Wasser“ – Nordseewerke…..

Ab 17:00 Uhr.

X

Impressum & Datenschutz