TS „ANNE KATRIN FRITZEN“

Dieses Bild zeigt die „ANNE KATRIN FRITZEN“ bei schlechtem Wetter. Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 1972. Sie wurde uns zur Verfügung gestellt von den damaligen Ing. Assi. Joachim Kemsa. Über Herrn Kemsa werden wir unter „Seeleute“ noch einiges veröffentlichen.Über die „ANNE KATRIN“ kann man im allgemeinen sagen, dass sie und ihr Schwesterschiff,  die „SUSANNE FRITZEN“ bekannt dafür waren, dass sie bei mässigem Seegang schon heftig rollten. Im Besonderen zu diesem Bild kann nicht gesagt werden, auf welchem der sieben Meere sich die „ANNE KATRIN“ zu diesem Zeitpunkt befindet, denn sie wurde weltweit eingesetzt.

TS „ANNE KATRIN FRITZEN“ 1972

© Joachim Kemsa

Das kleine maritime Museum ist ganzjährig am Do + Fr + Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

 

Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung !   Achtung!

Hans – Jürgen, Georg + Ernst

Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung!

Die „Freunde der Seefahrt“ veranstalten wieder ihr vielbegehrtes „Reis mit Curry – Essen“ !!  Es findet am 08. März 2019 im Seemannsheim statt. Beginn ist um 17:00 Uhr. Der Preis beträgt 18,00 € pro Person. Da sind die Getränke mit drin. Der Anmeldeschluss ist der 28.02.2019. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung, da die Telnehmerzahl begrenzt ist. Wer zuerst kommt der mahlt auch zuerst. Die Anmeldung kann telefonisch im Museum, per E- Mail an unsere bekannte Adresse oder persönlich im Museum erfolgen. Für auswärtige Gäste besteht die Möglichkeit im Seemannsheim zu übernachten. Auch hier empfiehlt sich die rechtzeitige Reservierung. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und auf einen schönen Abend und wünschen den auswärtigen Gästen eine gute Anreise !

Die „Freunde der Seefahrt“

X

Impressum & Datenschutz