MS „ERIN NÜBEL“

DCBI,827 BRT, 2340 / 1450 tdw, 64,88 x 10,62 x 4,45 / 6,25 m, 1 KHD – 6 Zylinder – Viertakt – Dieselmotor mit 1250 PSe über Getriebe (250/153  1/ min) auf einen Propeller, 12 kn, Besatzung 16 Mann.

16.06.1954 Stapellauf, am 05.08.1954 unter der Baunummer 166  als „ERIN NÜBEL“ an die Emder Dampferkompanie AG, Emden, abgliefert. 1968 als „TOTILA“ an L. Bakker, Emden, 1969 als „CHARIS“ an G. Souriadakis & P. Bertos, Piraeus, 1970 an G. Souriadakis, 1972 als „APOSTOLOS“ an A. Bouloubassis & N: Gianoutsos, Pirareus, 1977 als „APOSTOLO A:“ an Promitheas Shipping Co. Ltd., Limassol, 1984 umbenannt in „F. ARAVANIS“, am 14.10.1984 Übergabe in Piraeus zum Abbruch an D: Katsimichas & P. Kalidonis, 01.11.1984 Beginn des Abruches in Perama.

MS „ERIN NÜBEL auf Gästefahrt

© Archiv Schiffswerft Schulte & Bruns

MS „ERIN NÜBEL“, der Moment der Taufe, die Sektflasche zerschellt am Bug.

MS „ERIN NÜBEL, der Stapellauf ist gelungen.

Die „Stapellauftruppe“ der S&B – Werft mit ihren Bossen Leeling (ganz links) und Theo Lüken (ganz rechts) stellt sich vor dem Stapellauf zum Gruppenfoto auf.

Das kleine maritime Museum ist ganzjährig am Do + Fr + Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

 

Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung !   Achtung!

Hans – Jürgen, Georg + Ernst

Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung!   Achtung!

Die „Freunde der Seefahrt“ veranstalten wieder ihr vielbegehrtes „Reis mit Curry – Essen“ !!  Es findet am 08. März 2019 im Seemannsheim statt. Beginn ist um 17:00 Uhr. Der Preis beträgt 18,00 € pro Person. Da sind die Getränke mit drin. Der Anmeldeschluss ist der 28.02.2019. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung, da die Telnehmerzahl begrenzt ist. Wer zuerst kommt der mahlt auch zuerst. Die Anmeldung kann telefonisch im Museum, per E- Mail an unsere bekannte Adresse oder persönlich im Museum erfolgen. Für auswärtige Gäste besteht die Möglichkeit im Seemannsheim zu übernachten. Auch hier empfiehlt sich die rechtzeitige Reservierung. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung und auf einen schönen Abend und wünschen den auswärtigen Gästen eine gute Anreise !

Die „Freunde der Seefahrt“

X

Impressum & Datenschutz