MS „MARY NÜBEL“

DCKS, 09.04.1952 Stapellauf, 27.09.1952 Ablieferung mit der Baunummer 1174 von der Scheepswerft „De Beer“ NV, Zaandam Holland, als „MARY NÜBEL“ an die Emder Dampfer Companie AG Nübel, Emden.  Über die Vermessung des Schiffes gibt es eine große Anzahl verwirrender Daten. Ich nehme einmal die plausiblesten heraus: 9377 / 4877 BRT, 13486 / 7457 tdw. Wer nähere Angaben machen kann möge sich bitte melden.  112,66 x 16,06 x 8,86 – 7,25 / 9,75 m. 2 MAN 9 Zylinder  4 Takt – Motoren mit Getriebe 400 / 600,  3800 PS bei 275 / 125  1/ min.

1968 als „MADHUMATI“ an die National Shipping Co., Karachi (PAK). 1973 als „FARIDPUR“ an die Bangladesh Shipping Co., Chittagong (BGD). 20.12.1980 in Chittagong aufgelegt. Im Nachtrag des LLoyd Registers von 1983/84 als abgebrochen gemeldet. Nähere Angaben sind nicht bekannt.

mary-nuebel-01

MS „Mary Nübel“ 196x in Havanna / Kuba

© Reinhard Metzger

Gleich zwei Menschen haben mitgeholfen , Licht in das dunkle  Datenwirrwar um die „MARY NÜBEL“ zu bringen: Am 20.12.2015 übermittelte das Mitglied Günther Hermsmeyer folgende Daten an die „Freunde der Seefahrt“:

Stapellauf:      09.04.1959                                                                                                                              Ablieferung:   27.09. 1959                                                                                                                                    Vermessung: 7625 tdw / 13486 m³, BRT 4760 / 9377 m³, LüA 117,45

Anfang Januar 2016 erreichte uns ein tolles „Fotobuch“, in dem Frau Antje Kleingarn, geb.Stahmer über ihre Fahrzeit als Funkerin im Jahre 1964 (!) auf ihrem ersten Schiff, der „MARY NÜBEL“,  berichtet. Darin enthalten ist ein vollständiges Datenblatt des Schiffes. Da haben wir es schwarz auf weiss, das ist doch endlich mal was.

Danke an Beide !

Technische Daten der „MARY NÜBEL“ aus dem Fotobuch von Antje Kleingarn.

 

© Seehafen-Verlag  Erik Blumenfeld 1962

Das kleine maritime Museum ist ganzjährig am Do + Fr + Sa von 10:00 bis 13:00 Uhr für Sie da.

Diese Fotografie wurde uns von einem Besucher zur Verfügung gestellt.

Die „Freunde der Seefahrt“

X

Impressum & Datenschutz